DER VEREIN

Seit November 2014 wohnen Doreen & Maik Wolter im Ortskern Liebenwalde. Die beiden Berlin-Geborenen sind mit Töchterchen Melanie (geb. Okt 2011) raus gezogen, da sie mehr Ruhe und Lebensqualität suchten. In der Breite Straße, die direkt vom Marktplatz abgeht, haben sie ein wunderbares Zuhause gefunden. Die Hausnummer 24 ist mittlerweile auch schon über Liebenwaldes Grenzen hinaus bekannt, denn seit März 2015 finden dort die Liebenwalder Hauskonzerte statt. Circa einmal im Monat lädt die Gastgeber-Familie Wolter zu sich auf die Hofterrasse oder ins Wohnzimmer ein zu Konzerten mit rein akustischer Musik. Nicht zuletzt durch den großen Anklang, die die angebotenen Konzerte bisher fanden, und die immer steigende Zahl von Stammgästen bei den Hauskonzerten, kamen die Beiden auf die Idee, einen Kulturverein Liebenwalde zu gründen.

Am 4.Januar 2020 war es dann soweit. Mit 11 Gründungsmitgliedern wurde der Verein "aus der Taufe gehoben".

Der Verein möchte gern zu einer Vergrößerung des kulturellen Angebotes in Oberhavel beitragen und wird seinen Schwerpunkt wohl im musikalischen Bereich haben. Aber auch Kunst, Tanz oder Theater können Themenpunkte werden. Auch Angebote für Kinder sollen realisiert werden. Letztlich wird es auf die aktiven Mitstreiter ankommen.

Wer sich angesprochen fühlt, kann sich gerne bei Doreen & Maik Wolter melden unter der Telefonnummer: 033054 86 96 65
 

 

Der am 4.3.2022 erneut gewählte Vorstand:
Maik Wolter - Vorsitzender
Anja Zeh - Stellvertreterin
Andreas Teichert - Schatzmeister